Eine Schule - Viele Möglichkeiten
Top-Berufsmöglichkeiten - Interessante Berufsfelder
HTL-Absolventen sind gefragte Spezialisten
in der berufswelt
Freude und Spass beim Lernen
Mädchen willkommen
Handwerk inklusive
High-Tech an der Schule
Bleib neugierig
#wirsindhtljenbach
WIR FREUEN UNS!
Der Schüler soll nicht Gedanken, sondern denken lernen; man soll ihn nicht tragen, sondern leiten, wenn man will, dass er in Zukunft von sich selbst zu gehen geschickt sein soll.

Immanuel Kant (1724–1804), deutscher Philosoph
HTL TAGE TIROL
Freitag 14. Oktober 2022 11:00 bis 17:00
und
Samstag 15. Oktober 2022 09:00 bis 15:00
in Innsbruck, Trenkwalderstraße 2 (HTL)

Sonderformen (Erwachsenenbildung) Freitag 14. Oktober 2022
18:00 bis 20:00
Unsere Tage der offenen Türe
1.Tag der offenen Türe: Freitag, 18. November 2022, 14:00-18:00

2.Tag der offenen Türe: Samstag, 19. November 2022, 09:00-12:00

...eine Schule mit vielen Möglichkeiten 🙂
HTL Jenbach auf der INNSBRUCKER MESse
Mittwoch 5. Oktober bis Sonntag 09. Oktober 2022
unsere SCHNUPPERTAGE
Mo., 12. Dezember, Di., 13. Dezember und Mi., 14. Dezember 2022
von 08:30 bis 12:00 Uhr 🙂
Hier klicken
Voriger
Nächster

Maschinen­bau &
Mechatronik

Energie- &
Gebäude­technik

Industrial Engineering & Management

Stellen-
ausschreibung

An der Höheren technischen Bundeslehranstalt, Schalserstraße 43 in 6200 Jenbach wird mit 2. Jänner 2023 eine Schreibkraft (m/w/d) mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden neu aufgenommen.

Ausschreibung Schreibkraft

REPAIR CAFE Tirol
an unserer Schule

Repair Café Tirol an der HTL Jenbach

Defekte Elektrogeräte, Hosen mit aufgerissenen Nähten, wackelige Hocker, kaputte Spielsachen,… vieles wandert auf den Müll.

Beim Repair Café Tirol am 01. Oktober 2022 unterstützten ehrenamtliche ExpertInnen und Lehrpersonen der HTL Jenbach bei der Reparatur von über 60(!) defekten Gebrauchsgegenständen.Das köstliche Büfett von Foodsharing Jenbach und seinem freiwilligen Team sowie der Energieberatung Doppelplus auch ein herzliches Dankeschön!

Die Veranstaltung ist nach den Kriterien von Green Event Tirol zertifiziert. 

Wir bedanken uns bei der Marktgemeinde Jenbach und Frau Angela Rainer von der sone freiwilligbörse in Jenbach als Organisatorin in Kooperation mit unserer Schule für die Veranstaltung – bis 2023! 🙂

DAS PERFEKTE DREHMOMENT
am 05. November 2022

DAS PERFEKTE DREHMOMENT (Download)

Unter Drehmoment versteht man die Kraft, die unter einem Hebelarm auf einen Drehpunkt einwirkt (Drehmoment = Kraft x Hebelarm).

Das beste Drehmoment findet am Samstag, 05. November im SZentrum in Schwaz statt.
Unsere 5. Klassen freuen sich schon sehr auf euch alle 🙂

„Liebe passionierte Zuckerbäckerinnen und Zuckerbäcker! Der Elternverein unterstützt unsere MaturantInnen beim Kuchenbuffet und sind auf der Suche nach Kuchenspenden für den heurigen Maturaball. Bitte bis zum 01. November 2022 beim Maturaballkomitee ioezcan@tsn.at melden.“:)

Delegation der HTL Jenbach Abteilung für Energie- und Gebäudetechnik bei medienpräsenter Großveranstaltung der Biowärme Tirol im Haus der Begegnung in Innsbruck

Wie kann die Wärmewende in Tirol gelingen? Raus aus ÖL und Gas mit erneuerbaren Wärmenetzen?

Diesen Fragen und vielen anderen widmeten sich Vertreter und Vertreterinnen der wichtigsten Institutionen und Entscheidungsträger Tirols bei der Ausarbeitung eines konkreten „7-Punkte-Programms“ im Haus der Begegnung in Innsbruck. Stellvertretend für Schulen durfte im Schwerpunkt „Nachhaltigkeits- und Energiewirtschaftsausbildung“ eine Delegation der HTL Jenbach sowohl an der Diskussion als auch an der anschließenden Pressekonferenz teilnehmen. Einmal mehr wurde deutlich, wie qualitätsvoll und zukunftsträchtig dieser Ausbildungsschwerpunkt ist und welches Potential in unseren Absolventen und Absolventinnen steckt.

Im Bild Herr DI Andreas Moser (Koordinator der Biowärme Tirol) und Lehrer DI (FH) Andreas Trojer mit Sara und Benedict der Klasse 5AHGT 🙂

zur BIOWÄRME TIROL WEBSITE

Erfolgreiche SOMMERSPORTWOCHE 2022/23

Die Sommerportwoche der HTL Jenbach ist immer ein Highlight!

Alle 4.Klassen konnten bei bestem Wetter am Faaker See die Sommersportwoche mit zahlreichen Sportarten erleben und genießen. Der soziale Aspekt und die Kameradschaft stellt hier wieder einen großen Meilenstein in der HTL- Jenbach- Laufbahn dar! 🙂

HTL - BEKLEIDUNG NEU 2022/23

Die Identität mit der Schule HTL Jenbach ist uns sehr wichtig.

Corporate Identity ist die Gesamtheit aller Merkmale, die ein Unternehmen kennzeichnet und es von anderen Unternehmen unterscheidet. Um noch mehr auf den Punkt zu bringen: Das bist wirklich Du! 

Heuer konnten wir erstmals den Schülerinnen und Schüler eine fesche und einheitliche Arbeitskleidung anbieten. Herzlichen Dank unserer Verwaltung mit Manuela, Silvia und Petra sowie dem Werkstättenleiter Manfred Kruckenhauser für die reibungslose Vorbereitung und Abwicklung mit der Firma STICKSIGN – DANKE an Evelyn, Gitti und Karin 🙂

Zusatzausbildung der Energie- und Gebäudetechnik

Absolventen der Abteilung Energie- und Gebäudetechnik konnten ihre Zertifikate für die Zusatzausbildung zum „Energieberater“ und der Grundausbildung in „KNX-Automation“ in einem kleinen, feierlichen Rahmen entgegen nehmen.

Mit Herrn Direktor Dr. Georg Strauss und Herr DI (FH) Andreas Trojer war auch der Geschäftsführer von Energie Tirol Herr DI Bruno Oberhuber zur Auszeichnung an unserer Schule.

S-6.1b COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der technisch, gewerblichen und kunstgewerblichen Schulen im Schuljahr 2022/23

Allgemeine Projektbeschreibung:

Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.
Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.
Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

HERZLICH WILLKOMMEN
AN der HTL in jenbach!

Wir sind eine HTL im Tiroler Unterland mit einem breiten technischem Ausbildungsspektrum

Unsere Schule ist persönlich und überschaubar Wir können daher rasch auf Entwicklungen und Anforderungen von Technik und Wirtschaft eingehen Wir sind eine innovative Schule mit vielen Spezialisierungsmöglichkeiten und Kompetenzen.

Zielsetzung

  • Besondere Berücksichtigung der Probleme beim Schuleinstieg, Umstiegs- und Wahlmöglichkeiten
  • Hohe Effizienz durch Ausbildung in Kleingruppen an modernsten Geräten und Einrichtungen
  • Praxisnähe durch Fachexkursionen und Firmenbesuche
  • Fachliche Vernetzung von Theorie, Werkstätte und Labor
  • Methodenvielfalt unter Einsatz moderner Technologien und computerunterstützter Unterricht
  • Berufliche Vorbereitung durch Zusammenarbeit mit Unternehmen in Form von Diplomarbeiten

TERMINE

schuljahr 2022/23

ANKÜNDIGUNG DER DIREKTION im SCHULJAHR 2022/23

öffnungszeiten sekretariat / sprechstunden Lehrpersonen

  • Mo. – Do. von 08:00 – 15:00 Uhr; Fr. von 08:00 – 13:00 Uhr
  • Sprechstunden der Lehrpersonen: Bitte vereinbaren Sie mit der Lehrperson einen Termin – unsere Lehrpersonen finden Sie hier >>

termine schuljahr 2022/23

  • Herbstmesse Innsbruck: Mittwoch 05. Oktober 2022 bis Sonntag  09. Oktober 2022
  • HTL Tage: Freitag 14. Oktober 2022 11:00 bis 17:00 und Samstag 15. Oktober 2022 09:00 bis 15:00 in Innsbruck
    Sonderformen (Erwachsenenbildung) Freitag 14. Oktober 2022 18:00 bis 20:00
  • Tag der offenen Türe 1: Freitag, 18. November 2022, 14:00-18:00
  • Tag der offenen Türe 2: Samstag, 19. November 2022, 09:00-12:00
  • BeSt Messe 2022: Mittwoch 30. November 2022 bis Freitag 02. Dezember 2022, 09:00 bis 17:00 in Innsbruck
  • Elternsprechtag: Mittwoch, 07.Dezember 2022 von 17:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr in Präsenz
  • 1.Schnuppertage: Montag 12. Dezember bis Mittwoch 14. Dezember 2022 jeweils von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
  • 2.Schnuppertage: Montag 06. Februar bis Mittwoch 08. Februar 2023 jeweils von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Semesterkonferenz: Dienstag, 07. Februar 2023 ab 17:30 Uhr
  • Firmentag: Donnerstag, 09. Februar 2023

REIFE- und DIPLOMPRÜFUNG / MATURATERMINE

  • Kompensationsprüfungen AM, D, E, Fachtheorie 12.10.2022

Schuljahr 2022/23

  • Vorgezogene Teilprüfungen Präsentation der DA (RDP) 14.10.2022
  • Mündliche RDP 24.10.2022 ab 8:00

  • Zeugnis
  • Mathematik Matura
  • Deutsch Matura
  • Englisch Matura
  • Fachtheorie
    Fachtheorie
  • Präsentation der Diplomarbeit – HWIM: 
  • Präsentation der Diplomarbeit – HMBA und HMBT: 
  • Präsentation der Diplomarbeit – HGT: 
  • Konferenz der schriftlichen Arbeiten
  • Kompensationsprüfung
  • Mündliche RDP HWIM und HMBT: 
  • Mündliche RDP HGT und HMBA: 
  • Maturanten-Verabschiedung: 

Konferenzen, schulautonome tage & sonstige termine

Schuljahr 2022/23

  • HTL Tage: Freitag 14. Oktober 2022 11:00 bis 17:00 und Samstag 15. Oktober 2022 09:00 bis 15:00 in Innsbruck
    Sonderformen (Erwachsenenbildung)
  • Kuratoriumssitzung Montag, 14. November 2022
  • Tag der offenen Türe 1: Freitag, 18. November 2022, 14:00-18:00
  • Tag der offenen Türe 2: Samstag, 19. November 2022, 09:00-12:00
  • BeSt Messe 2022: Mittwoch 30. November 2022 bis Freitag 02. Dezember 2022, 09:00 bis 17:00 in Innsbruck
  • 1.Schnuppertage: Montag 12. Dezember bis Mittwoch 14. Dezember 2022 jeweils von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
  • 2.Schnuppertage: Montag 06. Februar bis Mittwoch 08. Februar 2023 jeweils von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Semesterkonferenz: Dienstag, 07. Februar 2023 ab 17:30 Uhr
  • Firmentag: Donnerstag, 09. Februar 2023

Schulautonome Tage 2022/23

  • Freitag, 09. Dezember 2022 (Maria Empfängnis)
  • Freitag, 23. Dezember 2022
  • Freitag, 19. Mai 2023 (Christi Himmelfahrt)
  • Freitag, 09. Juni 2023 (Fronleichnam)

FERIENTERMINE

Schuljahr 2022/23

  • Herbstferien: Mittwoch, 26. Oktober 2022 – Mittwoch, 02. November 2022
  • Weihnachtsferien: Samstag, 24. Dezember 2022 – Donnerstag, 06. Jänner 2023
  • Semesterferien: Samstag, 11. Februar 2023 – Sonntag 19. Februar 2023
  • Osterferien: Samstag, 01. April 2023 – Montag, 10. April 2023
  • Pfingstferien: Samstag, 27. Mai 2023 – Montag, 29. Mai 2023
  • Sommerferien: Samstag, 08. Juli 2023 – Sonntag, 10. September 2023

HTL JENBACH FACTBOX

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR SCHÜLER UND ELTERN – ALLES AUF EINEN BLICK!

Anmeldung

Du willst dich gerne bei der HTL Jenbach anmelden! Hier findest du die wichtigsten Informationen!

Kolping Schülerheim

Viele unserer Schüler, die auswärts wohnen, finden Unterkunft im Kolpinghaus in Jenbach.

Elternverein

Umfassende Informationen von und für Eltern rund um's Thema Schule
und HTL Jenbach.

Kuratorium

Das Kuratorium der HTL-Jenbach stellt die Verbindung zwischen Wirtschaft und Schule dar.

HTL Infos und Downloads

Hier finden unsere Schüler einen Überblick über Schulveranstaltungen bzw. Zugang zu den verschiedensten Ausbildungs- und Lehrplattformen.

unser leitbild:
eine schule - viele möglichkeiten

Eine Schule - viele Möglichkeiten - Was bedeutet das für dich?

Eine Schule - eine Vision

Eine Schule - unser weg

SCHULLEITUNG​

Mag. Dr.
Strauss Georg

Schulleitung

Sprechzeiten Termin

Dienstag,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

AV dipl.-ing.
johann ortner

Abteilungsvorstand
Energie- & Gebäudetechnik / Maschinenbau

Sprechzeiten

Mittwoch,
08.45 – 09.35 Uhr
Kontakt

AV Mag. Dr.
Reinhard Bernsteiner

Abteilungsvorstand
Industrial Engineering & Management

Sprechzeiten

Mittwoch,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

WL Ing. DP., BED
Kruckenhauser Manfred

Werkstättenleitung

Sprechzeiten

Montag,
13.15 – 14:05 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing. Dr.
Stöger Josef

Laborleitung

Sprechzeiten

Donnerstag,
08.45 – 09.35 Uhr
Kontakt

VERWALTUNG

Nagl Manuela

Verwaltungsleitung

Kontakt

T. +43 5244 62731-23
F. +43 5244 62731-35
Kontakt

Filtness Silvia

Sekretariat

Kontakt

T. +43 5244 62731-22
F. +43 5244 62731-35
Kontakt

Mauracher-Kohlegger Petra

Sekretariat

Kontakt

T. +43 5244 62731-24
F. +43 5244 62731-35
Kontakt

Gurschler Stefan

1. Schulwart

Kontakt

Bitte telefonisch über das Sekretariat ausrufen
 

Mo bis Do:
07.30 - 16.00 Uhr
Fr, 07.30 - 13.00 Uhr

Egger Bernhard

2. Schulwart

Kontakt

Bitte telefonisch über das Sekretariat ausrufen
 

Mo bis Do:
07.30 - 16.00 Uhr
Fr, 07.30 - 13.00 Uhr

UNSERE LEHRPERSONEN / SPRECHSTUNDEN

Mag. Dr.
Strauss Georg

Schulleitung

Sprechzeiten Termin

Dienstag,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

AV Mag. Dr.
Reinhard Bernsteiner

Abteilungsvorstand
Industrial Engineering & Management

Sprechzeiten

Mittwoch,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

AV dipl.-ing.
johann ortner

Abteilungsvorstand
Energie- & Gebäudetechnik / Maschinenbau

Sprechzeiten

Mittwoch,
08.45 – 09.30 Uhr
Kontakt

WL Ing. DP., BED
Kruckenhauser Manfred

Werkstättenleitung

Sprechzeiten

Montag,
13.15 – 14:05 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing. Dr.
Stöger Josef

Laborleitung

Sprechzeiten

Donnerstag,
08.45 – 09.30 Uhr
Kontakt

MAG.
Johannes
Achleitner

Sprechzeiten

Montag,
12.25 – 13.15 Uhr
Kontakt

Ing. Mag.
Ager Günther

Sprechzeiten

Dienstag,
09.50 – 10.40 Uhr
Kontakt

Dipl.-Päd, BED
Brunner martin

Sprechzeiten

Dienstag,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

Mag.a
Dauber Mirjam

Sprechzeiten

Terminvereinbarung bitte per e-mail …
Kontakt

Mag.
Domanig Clemens

Sprechzeiten

Dienstag,
10.40 - 11.30 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing.
Fankhauser
Tobias

Sprechzeiten

Freitag,
11.35– 12.25 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing.
Ferrari Wolfgang

Sprechzeiten

Freitag,
14.05 – 14.55 Uhr
Kontakt

Mag.
Fliri Manuel

Sprechzeiten

Mittwoch,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

Mag.
Flörl Andreas

Sprechzeiten

Montag,
09.50 – 10.40 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing. Dr.
Fritsch Michael

Sprechzeiten

Donnerstag,
08.45 – 09.35 Uhr
Kontakt

Dipl.-Päd.
FROSCHHAMMER
Georg

Sprechzeiten

Terminvereinbarung bitte per e-mail
Kontakt

Ing., Bed
Fuchs Stefan

Sprechzeiten

Donnerstag,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing.
GANTIOLER Thomas

Sprechzeiten

Montag,
13.15 – 14.05 Uhr
Kontakt

Ing. MSc
Gottinger Clemens

Sprechzeiten

Terminvereinbarung bitte per e-mail …
Kontakt

Dipl.-Ing.
Götz Martin

Sprechzeiten

Montag,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

Mag. Dr.
Greiderer Andreas

Sprechzeiten

Montag,
13.15 – 14.05 Uhr
Kontakt

MMag.
Guggenberger
Stefan

Sprechzeiten

Freitag,
13.15 – 14.05 Uhr
Kontakt

Ing. Dipl.-Päd., BED
Hofreiter Christoph

Sprechzeiten

Mittwoch,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing.
Huber Manfred

Sprechzeiten

Montag,
08.45 – 09.35 Uhr
Kontakt

Mag. Dr.phil.
Hutter Johann

Sprechzeiten

Dienstag
08.45 – 09.35 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing.
Kainzner Josef

Sprechzeiten

Donnerstag,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

Bed
Kapeller Helmut

Sprechzeiten

Mittwoch,
08.45 – 09.35 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing.(FH)
Karner Mario

Sprechzeiten

Freitag,
13.15 – 14.05 Uhr
Kontakt

FOL
Kaschmann Andreas

Sprechzeiten

Mittwoch,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

BED
Kaschmann Martin

Sprechzeiten

Montag,
09.50– 10.40 Uhr
Kontakt

Ing. Dipl.-Päd., BED
Klingenschmid
Martin

Sprechzeiten

Donnerstag,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

Ing. BEd.
Knapp Marco

Sprechzeiten

Freitag,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

Bed
Kofler Christian

Sprechzeiten

Montag,
13.15 – 14.05 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing. BSc
Kogler Florian

Sprechzeiten

Montag,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

Mag.a
Krabichler Gerhild

Sprechzeiten

Donnerstag,
09.50 – 10.40 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing.
Kreuzer Wolfgang

Sprechzeiten

Montag,
09.50 – 10.40 Uhr
Kontakt

WL Ing. DP., BED
Kruckenhauser Manfred

Werkstättenleitung

Sprechzeiten

Montag,
13.15 – 14.05 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing. (FH)
Lange Thomas

Sprechzeiten

Freitag,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

FL
Lieb Stefan

Sprechzeiten

Donnerstag,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

MA, Bed
Madersbacher
Christian

Sprechzeiten

Mittwoch,
09.50 - 10.40 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing.
Markl Günther

Sprechzeiten

Donnerstag,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

Mag.
Payr Michael

Sprechzeiten

Montag,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

Mag. MSC BSC BA
Peer Christian

Sprechzeiten

Donnerstag,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

BEd BSc
REINOLD ROMAN

Sprechzeiten

Montag,
09.50 – 10.40 Uhr
Kontakt

Mag.
Reiter Helmut

Sprechzeiten

Mittwoch,
12.25 – 13.15 Uhr
Kontakt

DI (FH)
Riedmann Andreas

Sprechzeiten

Terminvereinbarung bitte per e-mail
Kontakt

Dipl.-Ing.
Rupprechter
Walter

Sprechzeiten

Montag,
12.25 – 13.15 Uhr
Kontakt

Mag.
Salchner Sven

Sprechzeiten

Terminvereinbarung bitte per e-mail
Kontakt

Ing. mag.
Sandner Roman

Sprechzeiten

Montag,
09.50 – 10.40 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing. BSc
Sauerwein Karin

Sprechzeiten

Donnerstag,
09.50 – 10.40 Uhr
Kontakt

Dipl.-Päd., BED
Schwarz Thomas

Sprechzeiten

Donnerstag,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

MMag.A
Seelos Kristina

Sprechzeiten

Mittwoch,
09.50 – 10.40 Uhr
Kontakt

Mag.
Stauder Kurt

Sprechzeiten

Freitag,
12.25 – 13.15 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing.
Stöckl Franz

Sprechzeiten

Montag,
09.50– 10.40 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing. Dr.
Stöger Josef

Laborleitung

Sprechzeiten

Donnerstag,
08.45 – 09.35 Uhr
Kontakt

Dipl.-Ing. (FH)
Trojer Andreas

Sprechzeiten

Freitag
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

MBA
Unterberger Harald

Sprechzeiten

Montag,
10.40 – 11.30 Uhr
Kontakt

Dipl.-ing.
Winkler Dietmar

Sprechzeiten

Mittwoch,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

Mag.
Wolf Stephan

Sprechzeiten

Montag,
08.45 – 09.35 Uhr
Kontakt

Ing. bed
Zingerle-Leo
Bernhard

Sprechzeiten

Dienstag,
11.35 – 12.25 Uhr
Kontakt

Mag. Dr.
Zott Sebastian

Sprechzeiten

Dienstag,
13.15 – 14.05 Uhr
Kontakt

DAS KURATORIUM DER HTL JENBACH

Das Kuratorium der HTL-Jenbach stellt die Verbindung zwischen Wirtschaft und HTL dar.​

Die Kuratoriumsmitglieder stammen daher aus Vertretern der Wirtschaft, der Sozialpartner sowie der Schule. Ziel des Kuratoriums ist es, die Zusammenarbeit in vielerlei Hinsicht zu stärken und soll für alle Beteiligten von Nutzen sein.

Die Zusammenarbeit umfasst folgende Gebiete:

  • Erheben der Anforderungen der Wirtschaft
• Austausch über aktuelle Themen aus Schule und Wirtschaft
  • Ausschreiben von Diplomarbeiten
  • Exkursionen und Lehrausgänge
  • Unterstützung von schulischen und außerschulischen Aktivitäten
  • Gemeinsame Projekte

  • Finanzielle Unterstützung in vielen Bereichen 

Ing.
Pletzer Anton

Präsident des Kuratoriums

Mag. Dr.
Strauss Georg

Schulleitung

Sprechzeiten Termin

Terminvereinbarung bitte per e-mail …
Kontakt

DIE GESCHICHTE UNSERER SCHULE BEGINNT IM JAHRE 1964​

Bereits 1964 gab es erste Gespräche über die Einrichtung einer höheren Schule in Jenbach, wobei ursprünglich an ein Musisch-Pädagogisches Gymnasium gedacht wurde. 1968 kamen die Gemeinde Jenbach und der Landesschulrat von Tirol jedoch zum Entschluss, an dessen Stelle in Anbetracht der örtlichen industriellen und wirtschaftlichen Vorraussetzungen eine Höhere Technische Lehranstalt zu errichten. Besonders die Unterstützung durch die Jenbacher Werke, welche zu Beginn Werkstätten zur Verfügung stellten, war ein maßgeblicher Grund für diesen Beschluss. Ebenfalls im Jahr 1968 wurde bereits der entsprechende Grundkaufvertrag seitens der Gemeinde Jenbach getätigt, was in weiterer Folge 1976 zur Eingemeindung des bis zu dieser Zeit in der Gemeinde Wiesing gelegenen Grundstücks führte.

Im Unterrichtsjahr 1971/72 führte Mag. Walter Felkel als pädagogischer Leiter den 1. Jahrgang der Höheren Abteilung für Maschinenbau – Betriebstechnik, der als dislozierte Klasse der HTBLA Innsbruck-Anichstrasse in Jenbach eröffnet worden war. Der Werksunterricht wurde im Jenbacher Werk in einer dafür angemieteten Werkshalle durchgeführt. Am 1.2.1974 wurde der endgültige Vertrag zwischen der Republik Österreich, dem Land Tirol und der Gemeinde Jenbach zur Errichtung der Expositur Jenbach der HTL Innsbruck geschlossen und Dipl.-Ing. Ernst Seidl als provisorischer Leiter bestellt. Am 22.8.1975 wurde der Vertrag über die „Herstellung eines Schulgebäudes mit Außenanlagen“ unterfertigt. 1978 wurde Arch. Dipl.-Ing. Rudolf Keimel aus Wien als Sieger des Architektenwettbewerbes mit dem Neubau beauftragt. Am 31.10.1979 begann die Firma Mayreder mit dem Bau der neuen HTL. Im Unterichtsjahr 1975/76 erfolgte die erste Reifeprüfung an der Expositur Jenbach unter dem Vorsitz des damaligen Sektionschefs Dipl.-Ing. Molzer. Mit Wirkung vom 1.1.1979 wurde die Expositur der HTL-Innsbruck Anichstraße verselbstständigt und führt ab diesem Zeitpunkt den Namen: Höhere Technische Bundeslehranstalt Jenbach.

Im Unterrichtsjahr 1980/81 wurde der 1. Jahrgang der Höheren Abteilung für Maschinenbau – Installations-, Heizungs- und Klimatechnik eröffnet.

1984/85 erfolgte die erste Reifeprüfung dieser Abteilung. Im Herbst 1981 übersiedelten die Werkstätten in den Neubau, und im September 1982 konnten auch die übrigen Räumlichkeiten bezogen werden. Die feierliche Einweihung des Neubaus der HTL-Jenbach erfolgte im Jänner 1983 im Beisein des damaligen Unterrichtsministers Dr. Fred SINOWATZ sowie des amtsführenden Präsidenten des Landesschulrates für Tirol, Dr. Fritz PRIOR. Ab dem Schuljahr 1992/93 wurden die höheren Abteilungen: „Wirtschaftsingenieurwesen“ und „Maschinenbau-Technische Gebäudeausrüstung und Energieplanung“ geführt. Mit dem Schuljahr 2003/04 wurde die Abteilung Maschinenbau durch die zwei Ausbildungsschwerpunkte „Maschinen- und Anlagentechnik“ und „Automatisierungstechnik – Mechatronik“ erweitert.

An der HTL- Jenbach werden jährlich etwa 480 Schülerinnen und Schüler von mehr als 65 Professorinnen und Professoren unterrichtet. Viele Absolventeninnen und Absolventen beginnen nach der Reifeprüfung ein Studium. 

#WIRSINDHTLJENBACH

NIMM KONTAKT MIT UNS AUF!

Du hast eine Frage oder möchtest gerne mit einer Lehrperson sprechen?
Fülle bitte das Kontaktformular aus - wir melden uns umgehend bei dir.