Eine Schule - Viele Möglichkeiten
Top-Berufsmöglichkeiten - Interessante Berufsfelder
HTL-Absolventen sind gefragte Spezialisten
in der berufswelt
#wirsindhtljenbach
Umfangreiche Fähigkeiten erlernen

FAQ
Häufig gestellte fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick!

Am besten siehst du dir unsere Infobox weiter unten an – hier haben wir für dich die wichtigsten Informationen zusammengefasst. 

Hier geht’s zur Infobox „Aufnahme“…

Durch die 3 Ausbildungsschwerpunkte: Energie- und Gebäudetechnik, Industrial Engineering & Management und Maschinenbau-Mechatronik bieten wir an der HTL Jenbach ein breites Spektrum an technischer Basisausbildung an, die Grundlage für moderne und zukunftsweisende, von der Digitalisierung geprägte, Berufe darstellt.

Natürlich! Warum nicht? Mädchen sind grundsätzlich genauso für technische Berufe geeignet und schneiden an unserer Schule oft besser ab als die Burschen, letztlich ist es eine Frage des Engagements und der Freude am Lernen.

AUFNAHME

Du möchtest dich an der
HTL JENBACH anmelden?

Voraussetzung für die Aufnahme ist ein positiver Abschluss der 8. Schulstufe, davon ausgenommen sind Noten, die an der HTL nicht unterrichtet werden (wie zB.: Latein), sowie eine Anmeldung an der HTL-Jenbach.

WAS du alles für die Aufnahme benötigst

Anmeldung

Die Anmeldung mit Anmeldeformular sowie den dafür erforderlichen Unterlagen muss persönlich erfolgen, da das Original des Semesterzeugnisses sowie eine Kopie des Semesterzeugnisses vorzulegen ist. Im Rahmen der Anmeldung müssen Sie Ihre Erstwunschschule bekannt geben. Das ist diejenige Schule, in der Sie zuerst aufgenommen werden wollen. Bitte keine Originaldokumente der Anmeldung beilegen (ausgenommen Semesterzeugnis)!

Öffnungszeiten Sekretariat

Semesterferien: Montag, 12.02. bis Freitag 16.02.2024 von 8:00 Uhr - 12:00 Uhr Während der restlichen Anmeldefrist können die Anmeldungen zu folgenden Zeiten abgeben werden: Montag - Donnerstag 08:00 Uhr – 14:00 Uhr Freitag 08:00 Uhr – 12:00 Uhr​

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme ist ein positiver Abschluss der 8. Schulstufe, davon ausgenommen sind Noten, die an der HTL nicht unterrichtet werden (wie zB.: Latein), sowie eine Anmeldung an der HTL-Jenbach.

Wann muß eine Aufnahmeprüfung gemacht werden?

Für eine berufsbildende höhere Schule (Höhere Lehranstalt):

Nur für Schülerinnen und Schüler, bei denen eine Aufnahmeprüfung erforderlich ist:

Die Aufnahmeprüfungen finden in der letzten Schulwoche (Dienstag und Mittwoch) statt.
Die Termine werden rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben.

Downloads

Hier können Sie sich wichtige Dokumente für das Kolleg herunterladen.

Ansprechpartner

Für Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung.

ANMELDUNG

Für die Anmeldung benutzen Sie bitte das Anmeldeformular im Downloadbereich und übermitteln uns alle notwendigen Unterlagen auf dem Postweg oder per mail.

Postanschrift:

HTL Jenbach
Schalserstraße 43 · AT-6200 Jenbach

 

E-Mail:

ELTERN­VEREIN

Der Elternverein der HTL Jenbach

Umfassende Informationen von und für Eltern rund um's Thema Schule und HTL Jenbach.

„Mit einer Hand lässt sich kein Knoten knüpfen“ (Verfasser unbekannt)

Liebe Eltern,

eine gute Zusammenarbeit und eine ständige Information zwischen Schülern*innen, Lehrer*innen und Eltern sind wichtige Voraussetzungen, um ein gutes Schulklima zu schaffen und eine lebendige Schulgemeinschaft zu fördern. Wir bitten Sie daher, dem Elternverein beizutreten. Damit unterstützen Sie unsere Ziele und dadurch auch Ihr Kind! Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Obmann Mag. (FH) Ing. Andreas Eberharter 🙂
 
Emailadresse: elternverein@htl-jenbach.at
 
 

Wie kann ich den Elternverein unterstützen?

Durch Bezahlung des Jahresbeitrages von € 20,00 wird man Mitglied des Elternvereins, auch Spenden sind uns stets herzlich willkommen.
IBAN: AT31 2051 0003 0111 5390, BIC: SPSCAT22XXX

  • gewählte Vertreter sind im Schulgemeinschaftsausschuss (SGA) stimmberechtigt und werden zu pädagogischen Konferenzen und Arbeitsgruppen eingeladen
  • Ansprechpartner für Eltern, Schülern*innen, Lehrer*innen
  • regelmäßiges Treffen des Vorstandes
  • Gedankenaustausch mit den Vertretern der Klasseneltern
  • Gewährung von finanziellen Unterstützungen
  • Abhaltung einer Jahreshauptversammlung alle zwei Jahre
  • Hilfestellung bei allgemeinen Problemen im Schulbereich
  • Organisation der Abschlussfeier für Maturanten
  • beim Elternabend der 1. Klassen informieren Vertreter des Elternvereins über diverse Aktivitäten in der Schule

Unsere Schüler und Schülerinnen können dank einer großzügigen Spende namhafter Firmen der Gebäude- und Energietechnik an den Elternverein ihr selbst gekochtes Mittagessen warm genießen.

Termine für das Schuljahr 2023/24:

Schulautonome Tage 2023/24:

Montag, 18. März 2024 (vom SGA festgelegt)

Freitag, 10. Mai 2024 (vom SGA festgelegt)

Freitag, 31. Mai 2024 (vom SGA festgelegt)

Ferien Schuljahr 2023/24:

    • Osterferien: Montag, 25. März 2024 – Montag, 01. April 2024
    • Pfingstferien: Samstag, 18. Mai 2024 – Montag, 20. Mai 2024
    • Sommerferien: Samstag, 06. Juli 2024 – Sonntag, 08. September 2024
NachnameVornameFunktionE-Mail
EberharterAndreasObmann
PlatzerFranzObmann Stv.htl@lettenbichl.at
MayerMarkusKassiermarkus.ma@aon.at
SeierEvelineKassier Stv.eveline.seier@gmail.com
SchöpfMarkusSchriftführermarkus.schoepf@gmail.com
Hirschl-NeuhauserSonjaSchriftführer Stv.hirschl_sonja@yahoo.com

Andreas EBERHARTER

Franz PLATZER

Markus Mayer

Sonja Hirschl-Neuhauser

Markus Schöpf

Eveline Seier

Unsere Vorstandsmitglieder

Schularzt

Unser Schularzt Hr. Dr. Erich Wimmer steht SchülerInnen zu den unten definierten Zeiten zur Verfügung

Zimmer OG1038 (Verbindungsgang Ost auf der Südseite)

Mittwoch

Donnerstag

 

von 07.30 bis 11.30 Uhr

von 07.30 bis 10.30 Uhr