Voriger
Nächster
Angewandte Aktorik und Sensorik.
Begreife wie automatisierte und digitalisierte Anlagen heutzutage funktionieren. Konstruiere selbst Lösungen für praxisgerechte Aufgaben. Steuere und regle Prozesse mit modernsten Geräten. Schreibe deinen eigenen Code und steuere Roboter nach deinen Vorstellungen.
Maschinenbau = Technik
LandmaschinenTECHNIK – WerkzeugTECHNIK – FahrzeugTECHNIK – MotorenTECHNIK – VerpackungsTECHNIK – ForstTECHNIK – TransportTECHNIK – LichtTECHNIK – KunststoffTECHNIK – BearbeitungsTECHNIK – IsolationsTECHNIK – FörderTECHNIK – MessTECHNIK – FertigungsTECHNIK – RoboterTECHNIK – BestückungsTECHNIK… Und was ist deine Technik?
Maschinenbau – Deine Möglichkeiten
Du planst, visualisierst, rechnest, analysierst, konstruierst, simulierst, erprobst, baust und dann präsentierst du dein Projekt. Angewandte Ingenieursausbildung – so muss es sein!
Maschinenbau – Gestalte Deine berufliche Zukunft
Die moderne Maschinenbauausbildung an unserer Schule ist der Schlüssel auf deinem Weg zu einem attraktiven und vielseitigem Berufsfeld. Unsere Absolventinnen und Absolventen sind sehr gefragt in Gewerbe und Industrie.

MASCHINENBAU UND MECHATRONIK
AN DER HTL JENBACH​

Die Abteilung Maschinenbau ist die größte Abteilung an unserer Schule, darin spiegelt sich auch die gerade in der Region sehr große Nachfrage nach unseren Absolventinnen und Absolventen aus der Wirtschaft.

Die Fülle an attraktiven Berufsfeldern ist ein weiterer Pluspunkt, der so viele Schülerinnen und Schüler diese Abteilung wählen lässt. Ob Landmaschinentechnik, Fahrzeugbau, Pharmazeutische Industrie, Förder- und Transporttechnik in diesen und vielen weiteren Bereichen übernehmen unsere Absolventinnen und Absolventen verantwortliche Aufgaben.

Technik begreifen, Zusammenhänge verstehen und Wissen anwenden

Diesem Prinzip folgend legen wir großen Wert auf die praktische Ausbildung in den Werkstätten und Laboren. Kombiniert mit dem Wissen aus den fachtheoretischen Gegenständen ergibt sich ein unschlagbares Handlungswissen, das von Industrie und Gewerbe stark nachgefragt wird.

ÜBERBLICK AUSBILDUNG​

Bewährte Technikgrundlagen erweitert um modernste digitale Kompetenzen –
Das ist die Maschinenbauausbildung an der HTL Jenbach

Einstieg mit 14 – Entscheidung mit 16

Um unseren Schülerinnen und Schülern die Entscheidung, welchen Ausbildungsschwerpunkt sie wählen, zu erleichtern, erfolgt in den ersten beiden Schuljahren eine vielfältige Grundausbildung auf Basis derer die Jugendlichen einen der beiden Schwerpunkte wählen. Die Methode „Einstieg mit 14 – Entscheidung mit 16“ hat sich sehr bewährt und hilft den Schülerinnen und Schülern sich ihren Interessen entsprechend zu entscheiden.

Zur Wahl stehen die Ausbildungsschwerpunkte:

  • Maschinen- und Anlagentechnik
  • Automatisierungstechnik – Mechatronik

Maschinen- und anlagentechnik

Wie funktionieren Maschinen?
Wie sind die Abläufe in Produktionsanlagen auszulegen, damit hervorragende Produkte entstehen?

Deine Ausbildung beschäftigt sich intensiv mit allen Bereichen der Digitalen Prozesskette.

Beginnend bei einer fundierten Ausbildung in 3D CAD Konstruktion über Visualisierung und Simulation bis zu 3D gedruckten Bauteilen lernst du die moderne Berufswelt kennen. Auf modernen CNC – CAD/CAM Systemen programmierst du die Fertigung deiner eigenen Werkstücke. Die Qualität der Produkte überprüfst du mit einem hochmodernen 3D Laserscan – System.

Automatisierungstechnik – mechatronik

Wie steuere ich Maschinen damit meine Leistungsziele erreicht werden?
Wie können Abläufe automatisiert werden.
Wie unterstützen kollaborative Roboter den Fertigungsprozess optimal?

Zusätzlich zu einer umfangreichen 3D CAD Konstruktionsausbildung lernst du in Theorie und Praxis die Steuerung und Regelung von automatisierten Systemen. Du verbindest Sensoren und Aktoren zu funktionierenden Einheiten. Schreibst eigene Programme und überprüfst deinen Code an praktischen Anwendungen.

An unterschiedlichen Robotertypen erlebst du die Anwendung von modernen Handhabungssystemen.

INHALTE:

Maschinen- und Anlagentechnik

  • Strömungsmaschinen und Anlagen
  • Verbrennungsmotoren, Thermodynamik
  • Fördertechnik und technische Logistik
  • 3D CAD Konstruktion und Produktentwicklung
  • Anwendung von modernen 3D-CAD-Systemen
  • Digitale Messtechnik
  • Praxisgerechte Ausbildung in den Werkstätten und im Labor

Automatisierungstechnik – Mechatronik

  • Automatisierungs- und Steuerungstechnik
  • Sensorik, Aktorik
  • Fertigungstechnik
  • Robotik und Handhabungstechnik
  • Konstruktion mit modernen 3D-CAD-Systemen
  • Elektrotechnik und Elektronik
  • Programmierung
  • Praxisgerechte Ausbildung in den Werkstätten und im Labor

Berufschancen:

Ein Absolvent des Maschinenbaus hat die Möglichkeit gegeben in sämtlichen Bereichen des Gewerbes und der Industrie zu arbeiten.
Einige Beispiele:

  • Forschung und Entwicklung
  • Konstruktion
  • Arbeitsvorbereitung
  • Produktionstechnik
  • Applikationstechnik
  • Technische Büros – Ingenieurbüros
  • Vertriebsingenieur/in
  • Projektleitung

Die abschließende Diplomarbeit im Rahmen der Reife- und Diplomprüfung findet in enger Zusammenarbeit mit Gewerbe- und Industriebetrieben statt. Unsere Absolventinnen und Absolventen sind dadurch optimal auf einen problemlosen Einstieg in die Berufswelt vorbereitet.

abteilungsvorstand

AV dipl.-ing.
johann ortner

Sprechzeiten

Fr, 08.45 - 9.35 Uhr
Büro Maschinenbau
Kontakt

DOWNLOADS

Hier findest du die aktuelle Stundentafel und den Lehrplan für Maschinenbau (Anlagentechnik und Automatisierungstechnik)

STUNDEnTAFEL/LEHR­PLAN

MEDIATHEK

HTL Jenbach

Automatisierung einer Katzenklappe

HTL Jenbach

Anlagentechnik - Anwendungsbeispiele

DIPLOMARBEITs­projekte

Die Diplomarbeiten für das Schuljahr 2020/21 stehen in Kürze zur Verfügung!

Maschinen und Anlagentechnik

Automatisierungstechnik Mechatronik

Diplomarbeiten 2021/22

Diplomanden: Andreas Margreiter, Clemens Steinbacher-Rattin

PDF-Download >>