You are currently viewing Facharbeiter:in (Innsbruck)

Facharbeiter:in (Innsbruck)

ÖBB-Konzern

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.
Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen – mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen. Wir, das sind 4.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Technische Services GmbH.

Unser Standort Innsbruck wird aktuell stark vergrößert und über die nächsten 1-2 Jahre mit modernster Schienenfahrzeug-Werkstätten-Infrastruktur bestückt. Dies ist notwendig, um die Instandhaltung neuer Fahrzeuge gewährleisten zu können.

Ihr Job

  • Sie führen in einem Team Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Schienenfahrzeugen in Ihrem erlernten Fachgebiet durch.
  • Sie besuchen intern, weiterführende, fachtechnische Ausbildungen.
  • Sie führen Arbeiten nach Anweisung, je nach Einsatzgebiet an den Produkten Elektro-Lokomotiven, Elektro-Triebwagen oder Reisezugwagen aus.
  • Sie unterstützen gerne Ihre Kolleg:innen, und helfen gemeinsam im Team, die Fahrzeuginstandhaltung in der entsprechenden Zeit, Qualität und Wirtschaftlichkeit durchzuführen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen abgeschlossenen Lehrberuf mit der Qualifikation Elektrik / Elektromechanik / Elektrotechnik / Mechatronik / Metalltechnik oder einen artverwandten Beruf.
  • Sie möchten sich laufend weiterentwickeln und sind offen für neue Technologien und deren Entwicklungen.
  • Technisches Verständnis, Genauigkeit und Belastbarkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie sind bereit, bei Bedarf auch im Schichtdienst zu arbeiten.

 

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Wir bieten gute Karriere- und Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit mehr Verantwortung – etwa die Weiterentwicklung zur:zum qualifizierte:n Facharbeiter:in oder Fahrzeugdiagnostiker:in bis hin zur:zum Koordinator:in Arbeitsteam oder Planungs- und Steuerungstätigkeiten als Produktionslogistiker:in.
  • Für die Funktion „Facharbeiter:in Handwerk FzT-Schiene“ ist ein Mindestentgelt von € 2.593,12 brutto/Monat x 14 vorgesehen (bei 38,5 Wochenstunden).
  • Darüber hinaus bieten wir leistungsorientierte Nebenbezüge von durchschnittlich mindestens € 240,– brutto/Monat nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit. Abhängig von Arbeitszeit und Diensteinteilung sind auch höhere Nebenbezüge möglich.
  • Sie erhalten beim Einstieg eine einmalige Sonderprämie von € 1.000,– nach erfolgreicher Absolvierung der ersten 3 Monate. Die Sonderprämie gilt nur für Mitarbeiter:innen, die nicht innerhalb der letzten 12 Monate bei der ÖBB-Technische Services GmbH beschäftigt waren.

 Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem aussagekräftigen Bewerbungsschreiben, einem Motivationsschreiben und Ihrem Lebenslauf (inkl. Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse) sowie Zeugnissen (Abschlusszeugnis der letzten Schulklasse, Lehrabschlussprüfungszeugnis). Interne Bewerber:innnen fügen idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug bei.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innenBei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Sarah Raggl, 0664/8367054.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte oebb.csod.com.